Raid-Infos

Schön dass du dich für unsere Raidplanungen interessierst. Wir raiden in Battle for Azeroth primär nhc sowie perspektivisch hc – also nichts für Progress-Fans, eher was für gechillte, aber durchaus ambitionierte Casual & Semi-Progress-Fans, die auch ein RealLife haben 🙂

Im Mai 2019 haben wir unsere neuen Raidwochen gestartet, d.h. dass wir alle BfA-Raids auf nhc clearen wollen und anschließend auf hc angehen werden. Wenn du daran Interesse hast, auch vielleicht an einer myth+Stammgruppe, bitte melden.

Raidzeiten

Aktuelle feste Raid-Zeiten sind Mittwoch sowie optional Sonntag. Invite ist um 19.45 Uhr, die Mobs fallen von 20 bis ca. 22 Uhr, spätestens 22.30 ist Schluß. Wer gern auch Freitag oder Samstag raiden mag, kann gern eigenständig entsprechende Gildenevents im Kalender planen.

Raidleitung

Seit Oktober 2018 hat Frank wieder die Raidleitung inne und kümmert sich um Planung und Organisation der Raids. Unsere Main-Tanks Sascha und Eldor kümmern sich um die InGame-Koordination – also alles rund um Bosserklärungen, Gruppenaufteilung etc.

Voraussetzungen

Zumindest für ambitioniertere Raids bitten wir um Folgendes:

  • Ein Char primär für Raids (wird dann Mitglied des Rangs Kampfratte und kann über Gildenbank reppen)
  • Anwesenheit im Discord (zumindest passiv)
  • Food, Flask, Runen sind keine Pflicht, wären aber hilfreich 🙂
  • Im Vorfeld Boss Guides anschauen wär auch von Vorteil
  • Passendes Item Level: Mindestens 360 für nhc

Zum Start von BfA hatten wir eine feste und eingespielte Raid-Gruppe, beim ersten Uldir-Boss waren wir auf dem Realm-Verbund noch unter den Top10-Gilden. Aktueller Stand (siehe raider.io):

  • Uldir nhc 7/8
  • Uldir hc 1/8
  • Schlacht von Dazar’alor nhc 4/9

Wir suchen aktuell für den Stammraid

Aktuell suchen wir vor allem ein oder zwei Heiler sowie DD.

Grundsätzlich sind bei uns unabhängig vom Raid Spieler aller anderen Klassen willkommen, die zu einem aktiven und umgänglichen Gildenleben beitragen wollen!

Unsere Suche vom März 2019, die erfolgreich war, aber durchaus noch relevant ist:

[Kooperation gesucht mit Spielern bzw. Gilden | Horde]

 
Hiho, nachdem unsere Gilde zum Addon-Start noch regelmäßig in Uldir unterwegs war, wollen wir endlich die Schlacht um Dazar’alor nhc angehen. Wir haben zwar 30 Spieler mit Chars auf 120, wegen zahlreicher Faktoren (Schichtdienst, Krankheit, Babypause, Beziehungskram, WoW-Unlust, Alli-Freunden usw) bekommen wir an einem Gildenabend wie gestern nur um die 8 Spieler zusammen. Zu wenig zum Raid und die Erfahrungen mit randoms sind schlecht.
Deshalb suchen wir:
a) Spieler, die keine Gilde haben und lieber gildenlos bleiben wollen, oder Spieler, die in einer Gilde sind, wo aber wenig läuft, und die NICHT unbedingt die Gilde wechseln wollen. Ihr müsst also nicht zu uns wechseln, um mit uns mitzulaufen, sondern kommt in unsere Friendlist.
b) Kleinere Gilden, denen es ähnlich geht wie uns, und die Interesse an einer festen Kooperation haben. Ihr solltet ähnlich entspannt ticken wie wir, siehe dazu https://battleratz.de/
 
Raidzeiten: Mittwoch sowie optional Sonntag Abend. Lockeres Treffen im TS ab 19.30, sammeln um 19.45, erster pull um 20 Uhr.
 
Wichtiges in Kürze:
– Wiperesistent. Wenn ein Boss beim dritten try noch nicht liegt, ist es halt so. Kein Geflame, sondern sachliche Strategievorschläge, um es besser zu machen.
– Keine Progress-Spieler. Keine gogogo-Hektiker. Wir gehen Dinge gern ein wenig gemütlich an. Lieber noch eine Runde gemeinsames Ablachen als hektisch durch.
– Bitte niemand, der gern in der Plörre badet und hinterher den Heilern schräg kommt
– Du bist mindestens 20 Jahre alt und kommst gut klar mit einem hohen Anteil an Ü40-Spielern, Frauen, Pärchen, Gutmenschen und Spielern, die in Aufzugsschächte fallen 🙂
 
Wir starten kommenden Mittwoch, 20. März. Kontaktieren kannst du uns über das Kontaktformular auf unserer Website („komm zu uns“), schreib dazu, welche der beiden oben genannten Optionen die Deine ist. Und auch gern, welchen Spec zu spielst und so. Wir adden uns, treffen uns im Vorfeld mal im TS und besprechen alles weitere.